Von Frank Bültges Buch bekam ich den Tipp, endlich mal die Spamkommentare zu löschen, die in meinem WordPress-Blog als Spam noch in der Datenbank stehen.

Das ist ganz einfach:

  1. Das PlugIn SpamViewer downloaden und aktivieren.
  2. Unter Kommentare steht jetzt ein neuer Eintrag SpamV.
  3. Einfach oben links auf Delete!
  4. Ergebnis SpamViewer nach dem Löschen

Verwandte Artikel:

Wenn Ihnen dieser Tipp oder der Hinweis von meiner Website train-und-coach.de gefallen hat, dann würde ich mich sehr über eine Empfehlung freuen. Sie können mit folgendem Linktext meine Website als Ganzes unterstützen: <a href="http://www.train-und-coach.de">Online-Journalist Rainer Meyer</a>

Oder Sie verlinken diesen Beitrag mit <a href="http://www.train-und-coach.de/weg-mit-dem-spam.html">Weg mit dem Spam!</a>

Nutzen Sie Kommentarmöglichkeiten und schreiben Sie mir eine E-Mail an info@train-und-coach.de.