Hier soll eine Website kurz vorgestellt werden, die einem Blogger oder sonstigen Schreiber bei Rechtschreib- und Kommasetzfragen weiterhelfen lassen. Dabei hat mir ganz gut gefallen, dass die Rechtschreibung für Blogger auf kurzweilige Art erklärt wird. Aber das Weiterhelfen in der Rechtschreibung ist nicht nur für Blogger interessant.[ad#ad-blog]

Auch für Blogger ist die Rechtschreibung wichtig, denn korrekte Rechtschreibung ist immer ein Zeichen für kompetente Schreibtechnik und dient somit der Reputation des Bloggers oder Schreibers. Im Internet ist man mit der Rechtschreibung und Kommasetzung zwar etwas großzüger, aber wenn man als Blogger mit einer guten Rechtschreibung punkten kann, dann wird dies auch als Zeichen von Kompetenz angesehen.Hier stellt sich nur die Frage, wie den ein Weiterhelfen in der Rechtschreibung umsetzbar ist.

Wer möchte nicht seine Blog-Beiträge und sonstigen Texte fehlerfrei und immer mit richtiger Kommasetzung schreiben? Da wäre doch eine Website ganz hilfreich, die auf unterhaltsamer Weise  in der Rechtschreibung weiterhelfen könnte. Diese Site (http://www.korrekturen.de) bietet neben einem kurzweiligen Quiz zur Rechtschreibung auch eine interessante Liste beliebter Fehler bei der Rechtschreibung, die man nicht nur als Blogger besser vermeiden sollte. Daher ist die Seite nicht nur für Blogger oder Blogschreiber interessant, sondern für jeden dem es auf die richtige Rechtschreibung und Kommasetzung ankommt. Weiterhelfen in der Rechtschreibung ist also umsetzbar, wenn man online diese Website umfassend und mit langem Atem nutzt.

Wenn man sich beliebte Fehler anschaut, dann wird man auch eigene Rechtschreibfehler wiederfinden. Richtige und gute Rechtschreibung und perfekte Kommasetzung für den Blogger, damit würde man sich vom Rest der Szene abheben. Weiterhelfen in der Rechtschreibung könnte dann sogar zum Geschäftsfeld werden, denn eine richtige Rechtschreibung wird überall benötigt.

Verwandte Artikel:

Wenn Ihnen dieser Tipp oder der Hinweis von meiner Website train-und-coach.de gefallen hat, dann würde ich mich sehr über eine Empfehlung freuen. Sie können mit folgendem Linktext meine Website als Ganzes unterstützen: <a href="http://www.train-und-coach.de">Online-Journalist Rainer Meyer</a>

Oder Sie verlinken diesen Beitrag mit <a href="http://www.train-und-coach.de/rechtschreibung-nicht-nur-fuer-blogger.html">Rechtschreibung nicht nur für Blogger</a>

Nutzen Sie Kommentarmöglichkeiten und schreiben Sie mir eine E-Mail an info@train-und-coach.de.