Die Literaturagenten Oliver Gorus und Jörg A. Zoll haben für aktive und zukünftige Sachbuchautoren einen sehr informativen Ratgeber zur Erstellung und Vermarktung von Sachbüchern geschrieben.

Viele zukünftige Autoren würden gerne ein Sach- oder Fachbuch mit ihrem Spezialgebiet schreiben, denn eigene Bücher wären sehr effektive Instrumente, um mittels eines öffentlichkeitswirksamen Auftritts zu beruflichen Vorteile zu kommen. Aber Buchprojekte sind zeitaufwendig und auch komplex, und für Außenstehende ist der Buchmarkt unübersichtlich. Oft besteht Unklarheit, wie man das Buchprojekt beginnen kann. Schließlich muss für den Buchautor nicht nur ein Verlag gefunden werden, sondern das Marketing für das Buch und den Buchautor müssen intensiv betrieben werden.

[ad#ad-blog]In diesem Buch zeigen die Autoren konsequent den gesamten Ablauf eines Sachbuch- oder Fachbuchprojekts.

Ausführliche Infos einschließlich Inhaltsverzeichnis und langem Buchauszug bekommt man unter http://www.gorus.de/presse.html.

Oliver Gorus und Achim Zoll machen klar, welche Unterschiede zwischen Fachbuch und Sachbuch zu treffen sind, und wie diese unterschiedlichen Gattungen systematisch und detailliert für eine perfekte Buchproduktion genutzt werden können. Werdende Autoren können hier eine Menge Wissen tanken, was auch in den Amazon Kritiken angemerkt wird.

Die Autoren selbst sich Literatur-Agenten und –Coachs, bringen aber ihr Marketing nur sehr dezent in die Beschreibung des Handlungsumfeldes ein.

Ideal ist dieses Buch also für alle, die ein eigenes Buch auf dem Markt bringen wollen.

Verwandte Artikel:

Wenn Ihnen dieser Tipp oder der Hinweis von meiner Website train-und-coach.de gefallen hat, dann würde ich mich sehr über eine Empfehlung freuen. Sie können mit folgendem Linktext meine Website als Ganzes unterstützen: <a href="http://www.train-und-coach.de">Online-Journalist Rainer Meyer</a>

Oder Sie verlinken diesen Beitrag mit <a href="http://www.train-und-coach.de/ratgeber-fuer-angehende-sachbuchautoren.html">Ratgeber für angehende Sachbuchautoren</a>

Nutzen Sie Kommentarmöglichkeiten und schreiben Sie mir eine E-Mail an info@train-und-coach.de.