Pingbacks sind so was, wie automatische Trackbacks.

Quelle: http://oftgestelltefragen.wordpress.com/2006/07/01/was-ist-ein-pingback/

Pingbacks werden von der Software automatisch gesendet. Das bedeutet: Die Software findet automatisch die Links in einem Beitrag und versucht einen Pingback an die URL zu senden. Trackbacks dagegen müssen manuell versendet werden, indem die Trackback-URL, an die der Trackback gesendet werden soll, eingegeben werden muss.[ad#ad-blog]

Um Pingbacks mit WordPress automatisch zu verwenden, muss man lediglich folgende Festlegung treffen:

Pingbacks und WordPress


Verwandte Artikel:

Wenn Ihnen dieser Tipp oder der Hinweis von meiner Website train-und-coach.de gefallen hat, dann würde ich mich sehr über eine Empfehlung freuen. Sie können mit folgendem Linktext meine Website als Ganzes unterstützen: <a href="http://www.train-und-coach.de">Online-Journalist Rainer Meyer</a>

Oder Sie verlinken diesen Beitrag mit <a href="http://www.train-und-coach.de/pingbacks-und-wordpress.html">Pingbacks und WordPress</a>

Nutzen Sie Kommentarmöglichkeiten und schreiben Sie mir eine E-Mail an info@train-und-coach.de.