Amazon Link Keyword Advertising

Amazon Link

Keyword Advertising könnte etwas plump mit „Schlüsselwort Werbung“ übersetzt werden. Es geht beim Keyword Advertising darum, bestimmte Keywords festzulegen, die dann dazu führen, das kleine selbsterstellte Anzeigen auf Suchmaschinen-Ergebnisseiten angezeigt werden, wenn der Besucher der Suchmaschinen diese Keywords eingibt. Bekannt ist Keyword Advertising vor allem bei Google als Google AdWords Anzeigen. Der Erfolg für Werbetreibende beim Keyword Advertising liegt darin, dass nur dann für die Anzeige gezahlt werden muss, wenn der Besucher auf sie klickt und damit von der Suchmaschine zur mit Keyword Advertising werbenden Website wechselt.[ad#ad-blog]

Man spricht also im Zusammenhang mit Keyword Advertising von Pay-per-Click (PPC) Werbung. Solche Anzeigen-Plätze des Keyword Advertisings werden bei Google und Co. nach einem komplizierten Verfahren versteigert. Für umkämpfte Keywords muss man schon ein paar Euro hinlegen, wenn die Anzeige vom Keyword Advertising auf der ersten Seite weit oben angezeigt werden soll. Wobei diese Kosten fürs Keyword Advertising erst dann fällig werden, wenn ein Besucher auf die Anzeige klickt.

Nutzt man das Keyword Advertising, um die Besucher auf spezielle Landing-Pages zu leiten, die für direkten Umsatz sorgen können, dann sind die Kosten fürs Keyword Advertising kalkulierbar im Bezug auf den Umsatz, den man nach dem Keyword Advertising erwarte kann. Kostet ein Klick beim Keyword Advertising beispielsweise ein Euro und führt jeder Klick zu einer Konversation, die 10 Euro wert ist, dann braucht man eine Quote von 10 % oder besser bei der Kundengewinnung, um aus dem Keyword Advertising ein Geschäft zu machen.

Wenn man sich über die Kosten einzelner Keywords beim Keyword Advertising informieren will, dann nutzt man das Google AdWords Keyword Tool. Hier muss man lediglich beachten, dass die „Schätzung zum durchschn. CPC“ unten rechts bei den Spalten eingeblendet wird.

Keyword Advertising ist eine gute Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen, die über Suchmaschinen nach dem Thema suchen, das man bewerben möchte. Keyword Advertising sorgt dafür, dass kontextbezogen die Werbeanzeige sichtbar werden. Damit sorgt Keyword Advertising für eine Werbung, die passend zu den Wünschen des Suchmaschinen-Nutzers ist.

Verwandte Artikel:

Wenn Ihnen dieser Tipp oder der Hinweis von meiner Website train-und-coach.de gefallen hat, dann würde ich mich sehr über eine Empfehlung freuen. Sie können mit folgendem Linktext meine Website als Ganzes unterstützen: <a href="http://www.train-und-coach.de">Online-Journalist Rainer Meyer</a>

Oder Sie verlinken diesen Beitrag mit <a href="http://www.train-und-coach.de/keyword-advertising-erfolg-mit-werbezeigen-bei-suchmaschinen.html">Keyword-Advertising: Erfolg mit Werbezeigen bei Suchmaschinen</a>

Nutzen Sie Kommentarmöglichkeiten und schreiben Sie mir eine E-Mail an info@train-und-coach.de.