Wie ich auf dir-info.de deutlich gemacht habe, kann man sogar über das Internet ein komplettes Haus verlosen: http://www.dir-info.de/finanzen/kann-man-eine-immobilie-verlosen-statt-verkaufen.html. Dies ist nicht nur als Gag gemeint, [W_E_R_B-Block]es ist aber einiges zu beachten, wenn man bei der Haus-Verlosung über das Internet keinen Fehler machen will. Die Hausverlosung über das Internet wurde erstmals in Österreich praktiziert und daher sind für Deutschland andere rechtliche Rahmenbedingungen zu berücksichtigen, wenn es um Hausverlosung im Internet geht.

Denn eine Hausverlosung kann in Deutschland als Lotterie angesehen werden, die der staatlichen Genehmigung bedarf. Deshalb könnte man auf die Idee kommen, aus der Verlosung ein Quiz zu machen, um die Immobilie an den möglichen Käufer zu bringen.  Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Beachtung durch die Medien: eine Hausverlosung im Internet war ursprünglich so spektakulär, dass automatisch eine große Aufmerksamkeit erreicht wurde. Ob dies noch für zukünftige Hausverlosungen über das Internet möglich sein wird, bleibt fraglich.

Verwandte Artikel:

Wenn Ihnen dieser Tipp oder der Hinweis von meiner Website train-und-coach.de gefallen hat, dann würde ich mich sehr über eine Empfehlung freuen. Sie können mit folgendem Linktext meine Website als Ganzes unterstützen: <a href="http://www.train-und-coach.de"> IT-Training Rainer Meyer</a>

Oder Sie verlinken diesen Beitrag mit <a href="http://www.train-und-coach.de/hausverlosung-ueber-das-internet.html">Hausverlosung über das Internet</a>

Nutzen Sie Kommentarmöglichkeiten und schreiben Sie mir eine E-Mail an info@train-und-coach.de.