LogoGoogle Apps gibt es schon länger. Hier können Bildungseinrichtungen, Vereine oder Unternehmen umfangreiche Funktionaliäten für die Organisation einrichten und nutzen.

Mithilfe von Google Apps können Sie Ihren Mitarbeitern leistungsstarke Kommunikations- und Zusammenarbeitstools zur Verfügung stellen, die die Produktivität der Mitarbeiter auf ein neues Level heben. Google Apps umfasst E-Mail-Anwendungen mit Adressen wie z. B. jschmitt@Ihr-Unternehmen.de und bist zu 25 GB Speicherplatz pro Konto. Zudem erleichtern unsere Veröffentlichungstools die Weiterleitung wichtiger Informationen an Mitarbeiter und Kunden zugleich. Weitere Informationen

Und das Beste ist: Alles wird von Google gehostet – das Herunterladen, Installieren und Warten von Hardware oder Software entfällt komplett. Selbst wenn Sie über keine IT-Mitarbeiter verfügen oder noch keine Internet-Domain besitzen, können wir Ihnen nach Anmeldung bei der Registrierung einer Domain behilflich sein.

Nun gibt es die Möglichkeit mit Google-Sites für die Organisation eine für alle bearbeitbare Website aufzusetzen. Zur Erklärung[W_E_R_B-Block]

Verwandte Artikel:

Wenn Ihnen dieser Tipp oder der Hinweis von meiner Website train-und-coach.de gefallen hat, dann würde ich mich sehr über eine Empfehlung freuen. Sie können mit folgendem Linktext meine Website als Ganzes unterstützen: <a href="http://www.train-und-coach.de"> IT-Training Rainer Meyer</a>

Oder Sie verlinken diesen Beitrag mit <a href="http://www.train-und-coach.de/google-erweitert-sein-apps-programm-um-wikifunktionalitaet.html">Google erweitert sein Apps-Programm um Wikifunktionalität</a>

Nutzen Sie Kommentarmöglichkeiten und schreiben Sie mir eine E-Mail an info@train-und-coach.de.