Durch Stefan Münz bin ich auf die Idee gekommen, dass man als Blogger seine oder irgendeine Adresse als eingebettete Google-Maps anzeigen kann.[W_E_R_B-Block]

  1. Man begibt sich auf die Website von Google-Maps und gibt dort die gewünschte Adresse ein.
  2. Man stellt ein, ob man von Google-Maps eine Karte und/oder ein Satellitenbild haben will.
  3. Man klickt ganz rechts auf URL zu dieser Seite.
  4. Google Maps
  5. Nun kann man den Code zum Einbetten unten bei Google-Maps markieren und in einen Editor kopieren.
  6. Google Maps Code
  7. Der Code nach </iframe> kann gelöscht, die Angaben width und height können verändert werden.
  8. Dieser Code wird im Code-Register von WordPress eingebettet.

Verwandte Artikel:

Wenn Ihnen dieser Tipp oder der Hinweis von meiner Website train-und-coach.de gefallen hat, dann würde ich mich sehr über eine Empfehlung freuen. Sie können mit folgendem Linktext meine Website als Ganzes unterstützen: <a href="http://www.train-und-coach.de"> IT-Training Rainer Meyer</a>

Oder Sie verlinken diesen Beitrag mit <a href="http://www.train-und-coach.de/eine-adresse-mit-google-maps-anzeigen.html">Eine Adresse mit Google-Maps anzeigen</a>

Nutzen Sie Kommentarmöglichkeiten und schreiben Sie mir eine E-Mail an info@train-und-coach.de.