Newsfeed - die News für den
Newsreader

CHE ist das neue Hochschulranking, das in Deutschland die Hochschulen für Studenten vergleichbar machen sollte, wie ich auf Dir-info.de zum Hochschulranking mit CHE berichtet habe.
Weiterlesen »

Rückzahlungsklauseln werden gerne vereinbart, wenn ein Unternehmen Weiterbildungskosten für Mitarbeiter übernimmt. Schließlich hat das Unternehmen für die Weiterbildungskosten viel Geld ausgegeben. Und daher soll durch Rückzahlungsklauseln versucht werden, die Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden.

Der Bundesgerichtshof hat nun enge Maßstäbe an die Rückzahlungsklauseln für die Weiterbildungskosten der Mitarbeiter gelegt: Die Bindungsdauer der Rückzahlungsklauseln für Weiterbildungskosten darf den Mitarbeiter nicht benachteiligen.

Weitere Infos zu Rückzahlungsklauseln bei Übernahme der Kosten der Weiterbildung: http://www.dir-info.de/beruf-bildung/fortbildung-weiterbildung/rueckzahlungsklausel-bei-kosten-einer-weiterbildung.html.

Microsoft Office 2007 bietet ideale Möglichkeiten für Blogger ihre Webseiten zu erstellen. Auf dir-Info habe ich mich nun mit der Frage beschäftigt, ob denn Microsoft Office 2007 auch gut für die Erstellung von Bewerbungsunterlagen ist. Dem ist zuzustimmen, denn Weiterlesen »

Auch in den Zeiten der Wirtschaftskrise ist Weiterbildung sehr angesagt. Dies zeigt auch eine aktuelle Emnid-Umfrage an.

  1. Das Weiterbildungs-Interesse ist sehr hoch, Weiterlesen »

Wie ich auf dir-Info beschrieben haben, gibt es im Rahmen des Konjunkturpaketes der Bundesregierung die Möglichkeit, eine Weiterbildungsinitiative über die Bundesagentur für Arbeit zu nutzen. Weiterlesen »

Mit Kurzarbeit können viele Unternehmen aus der Krise kommen. Denn hier kann das Stammpersonal erhalten und für viele Mitarbeiter vorübergehend die Arbeitszeit auf Kosten des Arbeitsamtes reduziert werden. Auf dir-Info habe ich aufgezeigt wie gut, diese Möglichkeiten der Kurzarbeit mit Weiterbildung verknüpft werden könnte. Leider nutzen bisher wenige Unternehmen diese Möglichkeit der Weiterbildung in der Kurzarbeit. Weiterlesen »

Analog zum BAföG für Studenten gibt es ein Meister-BAföG für Erwerbstätig.

Das Meister-BAföG fördert eine berufliche Aufstiegsfortbildung mittels finanzieller Zuschüsse und erleichtert somit auch die Gründung von Firmen nicht nur bei Handwerkern. Denn Meister-BAföG kann auch für die berufliche Fortbildung bei Gesundheits- und Pflegeberufen gewährt werden. Meister BAföG ist unabhängig davon in welcher Form die jeweilige Aus- oder Fortbildung durchgeführt wird. Es werden somit mehr Abschlüsse gefördert als eine traditionelle Meisterprüfung. Weiterlesen »

Nach Wirtschaftskrise ist unserer Bundesregierung klar geworden, dass die Weiterbildung für die Zukunftsfähigkeit von Gesellschaft und Wirtschaft und die individuelle Lebensgestaltung des Einzelnen zunehmend wichtiger wird. Nun wurden verschiedene Werkzeuge wirksam, um diese Ziele voran zu bringen. Weitere Maßnahmen sind noch für die laufende Legislaturperiode geplant. Weiterlesen »

Eine interessante Checkliste zur Überprüfung von Weiterbildungs-Maßnahmen und deren AnbieterWeiterlesen »

Wer auf die neuste Office Version von Microsoft wechselt, wird bald das Problem haben, dass er zwar den alten Befehl kennt, aber nichts findet, wo er ihn mit einer neuen Schaltfläche umsetzen kann. Weiterlesen »

Werbung

« Neuere Artikel