Newsfeed - die News für den
Newsreader

Amazon Link Bloggen

Amazon Link Bloggen


Bei solchen Grundbegriffen wie Blogger und Bloggen ist es ratsam, die Wikipedia zu befragen:

Zitat:

Ein Weblog meist abgekürzt als Blog ist ein auf einer Webseite geführtes und damit öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal. Häufig ist ein Blog „endlos“, d. h. eine lange, umgekehrt chronologisch sortierte Liste von Einträgen, die in bestimmten Abständen umgebrochen wird. Der Blogger betreibt das Bloggen als Hobby oder als Beruf.

Das Bloggen ist für den Herausgeber („Blogger“) und seine Leser ein einfach zu handhabendes Medium zur Darstellung von Aspekten des eigenen Lebens und von Meinungen zu oftmals spezifischen Themengruppen. Weiter vertieft kann das Bloggen auch sowohl dem Austausch von Informationen, Gedanken und Erfahrungen als auch der Kommunikation mit anderen Bloggern dienen und ist insofern dem Internetforum sehr ähnlich.

Weiterlesen »

Wenn man einen komprimierten, aber zugleich fundierten Überblick über eine Vielfalt von klassischen sozialpsychologischen Denktraditionen, bekommen will, dann greift man möglicherweise zu diesem Buch. Es geht hier auch um Theorien und Befunde. Es gibt viele Interessenten, die gerne herausbekommen wollen, was Sozialpsychologie ist und wie Sozialpsychologen denken. Und auf tausendseitige Bücher möchten sie nicht zurückgreifen, obwohl diese durchaus mit vielen plastischen Beispielen punkten können.

Weiterlesen »

Mit Google http://www.google.com/coop/cse/ können Sie sich eine eigene Suchmaschine erstellen.

 

Dies meine eigene Suchmaschine führt zu einer Googlesuche über alle Seiten und Unterseiten von http://www.train-und-coach.de

Amazon Link Suchmaschinen Optimierung

Amazon Link Suchmaschinen Optimierung


Eine eigene Suchmaschine erstellen ist sicherlich eine reizvolle Idee und es gibt verschiedene Ansätze zum Erstellen einer eigenen Suchmaschine. So kann man in mittels eigene Suchmaschine WordPress über eine interne Suche verwenden, die dann als eigene Suchmaschine erstellen zu verstehen ist. Allerdings ist Google immer noch eine bessere Möglichkeit zum eigene Suchmaschine erstellen. Denn hier sind schon die wichtigen Seiten der eigenen Website vorhanden, eine eigene Suchmaschine erstellen auf Basis des Google Index bringt also bessere Ergebnisse.

mein-waldurlaub-Logo

mein-waldurlaub-Logo

Bayer Reisen und die Service GmbH haben eine Kampagne gestartet, die das Ziel hat, einen neuen Zugang zum Erlebnisraum „Region Bayerischer Wald“ den Interessenten zu geben. Seit dem 1. August 2012 ist diese neue und sehr innovative Kampagne wirksam, bei der die Region Bayerischer Wald auch virtuell im Internet zugänglich gemacht wird. Diese Kampagne für den Bayerischen Wald als Urlaubs- und Freizeitlebensraum wurde gemeinsam mit den Premiumpartnern der Region (den Hotelbetrieben) und der Kreativagentur revier ins Leben gerufen.

Durch die Kampagne „Mein Waldurlaub“ wird für Internet-Nutzer eine virtuelle Reise durch den Bayerischen Wald ermöglicht. Denn auf einer interaktiven Karte dieses Gebiets kann mit dem virtuellen Reiseführer „Wastl“ und seinen virtuellen Fahrzeug (Wastl-Mobil) eine Entdeckungsreise zu den interessanten Punkten (Points of Interest) des Bayerischen Waldes erlebt werden. Weiterlesen »

Amazon-Link-kognitive Dissonanz

Amazon-Link-kognitive Dissonanz

Nach Ansicht vieler Sozialpsychologen ist die Aufrechterhaltung eines stabilen und positiven Selbstbildes ein sehr bestimmendes Handlungsmotiv von Menschen. Sozialpsychologische Theorien der „Kognitiven Dissonanz“ beschäftigen sich mit der Frage, was passiert, wenn diese Selbstbild dadurch in Frage gestellt wird, dass Verhaltensweisen bewusst werden, die im Widerspruch zu diesem Selbstbild stehen. Dabei stehen dann beim Konzept Kognitive Dissonanz zwei Kognitionen in einem Gegensatz:

  1. Die Kognition, die zum Selbstbild gehört und
  2. die Kognition, die das eigene Verhalten wahrnimmt.

Grundlegend gehen die Ideen zur Kognitiven Dissonanz auf den Sozialpsychologien Leon Festinger zurück. Dieser hatte zunächst aber nur darauf abgestellt, dass Kognitive Dissonanz dann entsteht, wenn zwei beliebige Kognitionen in einen Konflikt geraten. Demgegenüber betont der Sozialpsychologe Elliot Aronson in seinem Standardwerk „Sozialpsychologie“, dass vor allem dann Kognitive Dissonanz eintritt, wenn man gewahr wird, dass die eigenen Verhaltensweisen mit dem eigenem Selbstkonzept nicht mehr übereinstimmen. Aronson geht mit anderen davon aus, dass das Selbstkonzept überwiegend durch die Vorstellung bestimmt ist, dass man als Mensch erfolgreich und integer dabei ist, wenn man sein eigenes Leben gestaltet. Weiterlesen »

Wie ich auf dir-info.de deutlich gemacht habe, sollte derjenige die Möglichkeiten einer Krankenzusatzversicherung nutzen, wenn er bestimmte Zusatzmöglichkeiten bei der Krankenversorgung benötigt: http://www.dir-info.de/finanzen/vergleichen-sie-bei-einer-krankenzusatzversicherung-die-angebote.html. Allerdings sind mit einer Krankenzusatzversicherung einige Kosten verbunden, die man einkalkulieren sollte, wenn man zwischen unterschiedlichen Möglichkeiten für eine Krankenzusatzversicherung wählen soll.

Weiterlesen »

Suchmaschinen-Optimierung scheint nichts mit dem gute Texte schreiben zu tun zu haben. Doch die Algorithmen der Suchmaschinen sind darauf getrimmt, das Schreiben der Texte zu prüfen, um die Relevanz des Artikels für gute Texte genauer bestimmen zu können. Auf seo-ambulance habe ich mich mit der Frage beschäftigt, wie man gute Texte schreiben kann. Das Schreiben der Texte im Internet folgt gewissen Regeln: Weiterlesen »

Suchmaschinen wie Google werden häufig gar nicht zum Suchen verwendet, sondern auch um schnell auf eine andere Website zu wechseln. Wer beispielsweise nicht die genaue Adresse von Mercedes Benz kennt und sich nur ganz allgemein über Neuigkeiten beim Stuttgarter Autohersteller informieren will, der gibt einfach bei Google diese sehr bekannte Marke ein und hat sofort einen Link zur gewünschten Website. Der Suchende hat sozusagen Google als Favoriten-Liste benutzt aber gar nicht suchen wollen. Weiterlesen »

Eine der Hauptaufgaben beim Online Reputation Management ist die Schaffung einer wirksamen Internet-Präsenz, die die Hauptbereiche der eigenen Tätigkeit mit dem eigenen Namen auf einer Internet-Präsenz verbindet.

Zwei Möglichkeiten, um diese Aufgabe anzugehen, sind Bloggen oder Twittern. Weiterlesen »

Einen Firmenwagen hätte gerne jeder, Weiterlesen »

Artikelverzeichnis – Definition und Abgrenzungen

Amazon LInk: Marketing

Amazon LInk: Marketing

Ein Artikelverzeichnis ist eine spezielle Publikationsform, die im Internet seit vielen Jahren viel Resonanz erzeugt hat. Es geht darum, fundierte Informationen auf breiter Basis dem Internet-User zu bieten. Viele Artikelverzeichnisse fokussieren auf ein bestimmtes Themengebiet (wie beispielsweise Online-Marketing oder Business-Informationen). Manche ähneln auch Portalen, die themenorientiert ihre Schwerpunkte setzen (wie bei Marketing  und Newsthemen).

Online Artikel sollten dem Leser einen Nutzwert bieten. Ein Artikelverzeichnis darf nicht mit einer Pressemitteilungs-Plattform oder einer Public-Relation- Plattform verwechselt werden. Weiterlesen »

Nun kann der User Artikel bewerten

Für Blogger und Website-Betreiber sind die Rückmeldungen der Leser wichtig. Doch nicht jeder Besucher will gerne einen Kommentar hinterlassen. Da wäre es doch schon, wenn man mit einem Mausklick eine kurze Note abgeben könnte. Mit einer Artikel-Bewertung durch Mausklick haben es die Besucher sehr einfach eine Artikel-Bewertung und damit eine Bewertung der Webseite und eine Bewertung der Website durchzuführen.

Unter WordPress geht dies auch ganz einfach mit dem Plug-In
WP-PostRatings.

Hier kann man unter Beiträge und Seiten einfach eine kleine Bewertungsmöglichkeit einbauen. Weiterlesen »

Nicht nur das Burn-Out, sondern auch das Bore-Out-Syndrom kann für den Arbeitenden zur Belastung werden. Auf dir-info.de habe ich dies erläutert: http://www.dir-info.de/beruf-bildung/angestellt/das-bore-out-syndrom-unterfordert-im-job.html. Denn das Langeweile, den Arbeitenden extrem belasten kann, ist nicht jedem so ohne weiteres klar. Weiterlesen »

Werbung